Ihlenfeld, evangelische Dorfkirche

Felix Grüneberg, op. 619, 1910

I/P/5

 

 

 

Standort : Westempore

 

Beschreibung: Die Orgel gehört zur einheitlichen Raumausstattung der 1910 erneuerten Kirche. Der Spieltisch ist im neoromanischen Gehäuse mittig angelegt. Über dem Magazinbalg befindet sich die Manualwindlade, an der Orgelrückseite die Pedalwindlade. Über der Manualklaviatur die Registerschaltung in Form von Kippschaltern unter farbigen Porzellanschildern mit den Registernamen.

 

Baugeschichte:

1945 Verlust vieler Metallpfeifen

1960 Reparatur und Einbau neuer Metallpfeifen durch Felix Grüneberg jun. (Greifswald)

2010 Generalreparatur durch Beckmann

 

Manual / C-f3, pneumatische Kegellade

Principal 8’

Gedackt 8’

Octave 4’

Waldflöte 2’ (ursprl. Salicional 8’)

 

Pedal / C-d1, pneumatische Kegellade

Subbaß 16’

 

Spielhilfen:

Superoctavkoppel

Pedalkoppel